Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier finden Sie weitere Informationen zu Cookies und wie Sie diese ablehnen.

ICO in Deutschland 
Eine neue Zeitrechnung beginnt

RECHTSKONFORME ICOs

 

Es gibt zahlreiche Gründe, weshalb der Handel mit Token unter dem “Erlaubnisvorbehalt” der BaFin stehen kann. Ob die Erlaubnispflicht greift, hängt jedoch im Einzelfall auch davon ab, wie die BaFin das Geschäftsmodell und der Token-Ausgabe einschätzt.

 

Hier ist im Vorfeld eine enge Abstimmung mit BaFin von entscheidender Bedeutung. Wer einen ICO ohne eine Prüfung seitens der BaFin oder deren erforderliche Erlaubnis betreibt, muss mit harten strafrechtlichen Sanktionen rechnen.

Reservierungsgenehmigung des BaFins
BaFin-Informationsbrief
 
Das am 20.02.2018 veröffentlichte Hinweisschreiben der BaFin verdeutlicht, dass die Behörde nicht geneigt ist, ICOs als unreguliertes Instrument der Kapitalbeschaffung zu dulden.Es sind nur bestimmte Möglichkeiten gegeben, ein Token zu erzeugen, der nicht in eine der möglichen aufsichtspflichtigen Kategorien passt.
 
Damit geht eine Phase der unregulierten ICOs am Standort Deutschland zu Ende – doch ebenso beginnt eine Zeit, in der Rechtssicherheit über die Umstände eines legalen ICO erreicht wird.

 

Das Kompetenz Cluster Blockchain-Valley bildet das Framework für die Ansiedlung nationaler und internationaler Blockchain Unternehmen und deren Durchführung eines rechtskonformen und erfolgreichen ICO in Deutschland.
Notwendige Rahmenbedingungen für einen schnellen und sicheren ICO sind sichergestellt.

FÜHRENDE

BLOCKCHAIN-KOMPETENZ

AN EINEM ORT

IHR RECHTSKONFORMER ICO

IN DEUTSCHLAND

BUSINESS-ANWENDUNG,

ENTWICKLER GEHEIMNISSE

& BLOCKCHAIN KARRIERE

Kontakt